Leah-Abelina Sinka

Leah-Abelina Sinka ist am 25.08.2000 in München geboren. Im Alter von 5 Jahren hat sie mit dem Geigenspiel begonnen. Sie wird von Alexander Kostin, Mitglied im Bayrischen Staatsorchester, unterrichtet. Sie hat an Meisterkursen bei Prof. Maria Egelhof, Prof. Roman Nodel, Prof. Anke Schittenhelm ,Alexandre Brussilovsky und Prof. Ingolf Turban teilgenommen. 
Leah spielt auch Klavier, ihre Lehrerin ist Birgitta Eila.
Im vergangenen Jahr wurde Leah in das Bayrische Landesjugendorchester aufgenommen.
Leah hat mehrfach erste Preis beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ in den Kategorien Violine solo, Kammermusik für Streicher und Duo Klavier/Violine gewonnen.
Sie besucht die Rudolf-Steiner-Schule in Daglfing.
 

zurück
Go to top