Susanne Besold

war mit 17 Jahren Jungstudentin für Klarinette am Richard-Strauss-Konservatorium München und begann nach dem Abitur ihr künstlerisches Studium im Fach Klarinette bei Prof. Hans-Dietrich Klaus an der Musikhochschule Detmold. Seit 2005 studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater München Klarinette und Schulmusik.

2009 absolvierte sie im Rahmen des Erasmusprogramms ein Semester an der Hochschule der Künste Zürich bei Prof. Fabio di Casola im Hauptfach Klarinette. Sie nahm außerdem an Meisterkursen bei Prof. Ralph Manno und Prof. Ulf Rodenhäuser teil und musizierte in verschiedenen Sinfonieorchestern und sinfonischen Blasorchestern.

Susanne Besold ist derzeit als Klarinettenlehrerin an den Nymphenburger Schulen in München, sowie als Jurorin bei Wettbewerben des Bayerischen Blasmusikverbandes und als Dozentin in der Jugendausbildung in Baden-Württemberg tätig.

zurück
Go to top