Martin Keller

wurde 1985 in Budapest geboren. Seit seinem 2. Lebensjahr lebt er in München. Seit seinem 9. Lebensjahr lernt er Klavier sowohl in Klassik als auch in Jazz. Den Unterricht im Klassikbereich nimmt er seit 1998 bei Bernd Schmidt. Im Jazzbereich macht er gegenwärtig eine Ausbildung in der New Jazzschool München. Seine langjährigen Lehrer sind unter anderem Hans Wolf und Volker Giesek. Martin Keller ist auch als Kirchenorganist tätig.

Martin Keller gab mehrere selbstständige Klavierabende und hatte bei zahlreichen Auftritten deutschlandweit großen Erfolg. Er ist auch als Pianist-Begleiter einer Gesangsgruppe und als begeistertes Mitglied der Autigroup-Band tätig.

Martin Keller ist Mitglied des Pianistenclubs.

zurück
Go to top