Sebastian Fuß

geb. 1999 in Reutlingen, begann im Alter von vier Jahren Blockflöte zu spielen, zuletzt bei Prof. Agnes Dorwarth in Freiburg. Klavierunterricht erhält er seit seinem 6. Lebensjahr bei der Reutlinger Pianistin Angela-Charlott-Linckelmann. In Meister- und Kammermusikkursen erhielt er zudem wichtige Impulse von Prof. Matthias Kirschnereit, Prof. Konrad Elser, Prof. Angelika Merkle, Prof. Peter Buck und anderen.


Sebastian Fuß erhielt zahlreiche erste Preise beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, 2015 einen Sonderpreis der „Harald-Genzmer-Stiftung“ beim Anschlusswettbewerb „WESPE“ und weitere erste Preise beim Tonkünstlerwettbewerb Baden-Württemberg. 2013 erhielt er den 3. Preis und einen Sonderpreis beim „8. Nationalen Bach-Wettbewerb für junge Pianisten“ in Köthen sowie zahlreiche Preise beim 6. Internationalen Klavierpodium München 2016.
Rege Konzerttätigkeit mit dem 2013 gegründeten „Blockbusterquartett“ Freiburg, sowie mit Annabel Hauk, Cello aus Bad Soden. Sebastian Fuß besucht die 12. Klasse des Friedrich-List-Gymnasiums Reutlingen.

zurück
Go to top