EDVARD GRIEG

- zum 175. Geburtstag -


Konzertdetails:

Am Freitag, 23.03.2018, um 19:30 Uhr

im Seidlvilla – Mühsamsaal

80802 München, Nikolaiplatz , 1b
Anfahrt: U-Bahn 3, 6 "Giselastraße" und Bus 54 und 154 "Thiemestraße"

in Karte anzeigen.

Ende der Veranstaltung: ca. 22:00 Uhr


Preise:
Seidlvilla
16.00 Euro Normalpreis
15.00 Euro ermäßigter Preis
5.00 Euro für Kinder bis 14 Jahre

 spacer

Die Anzahl der Karten und die Preiskategorien können Sie später im Warenkorb angeben.



Seidlvilla
Fr, 23.03.2018, 19:30 Uhr

Konzertreihe „Porträts großer Meister“
EDVARD GRIEG
zum 175. Geburtstag

EDVARD Grieg (15.06.1843 – 04.09.1907)

Poetische Tonbilder op. 3 (1863)
Nr. 1 e-Moll. Allegro ma non troppo
Nr. 2 B-Dur. Allegro cantabile
Nr. 3 c-Moll. Con moto
Nr. 4 A-Dur. Andante con sentimento
Nr. 5 F-Dur. Allegro moderato
Nr. 6 e-Moll. Allegro scherzando
Annika Hörster, Klavier

Fünf Lieder
Zur Rosenzeit op. 48 Nr. 5 (1889, Johann Wolfgang von Goethe)
En svane op. 25 Nr. 2 (1876, Hendrik Ibsen)
Med en vandlije op. 25 Nr. 4 (1876, Hendrik Ibsen)
Jed elsker dig op. 41 Nr. 3 (1884, Hans Christian Andersen)
Ein Traum op. 48 Nr. 6 (1889, Friedrich von Bodenstedt)
Ida Wallén, Mezzosopran; Annika Hörster, Klavier

Improvisata über zwei norwegische Volksweisen op. 29 (1871)
Nr. 1 a-Moll. Allegro con moto
Nr. 2 F-Dur. Andante
Aus: Lyrische Stücke (1886–1901)
G-Dur op. 38 Nr. 1: Berceuse
h-Moll op. 62 Nr. 1: Sylphide
es-Moll op. 71 Nr. 3: Kobold
Olga Kigel, Klavier

D-Dur op. 65 Nr. 6: Hochzeit auf Troldhaugen
Olga Kigel und Annika Hörster, Klavier zu vier Händen

PAUSE

Klaviersonate e-Moll op. 7 (1865)
Allegro moderato
Andante molto
Alla Menuetto, ma poco più lento
Finale. Molto allegro
Birgitta Eila, Klavier

Sonate für Klavier und Violine c-Moll op. 43 (1887)
Allegro molto
Allegretto espressivo alla Romanza – Allegro molto – Tempo I
Allegro animato
Valentina Cieslar, Violine; Sylvia Dankesreiter, Klavier

Moderation: Annette Böhm
Idee und Konzept: Olga Kigel


zurück zum aktuellen Programm

Go to top