SEEFELDER TASTENSPEKTAKEL

- "Auf furioser Jagd" -


Konzertdetails:

Am Dienstag, 03.10.2017, um 11:00 Uhr

im Schloss Seefeld – Altes Sudhaus

82229 Seefeld, Schloßhof, 7
Anfahrt: S-Bahn S8 bis "Seefeld-Hechendorf" und Bus 954 "Schloss Seefeld"

in Karte anzeigen.

Ende der Veranstaltung: ca. 13:00 Uhr


Preise:
ausverkauft
ausverkauft! Euro Normalpreis
ausverkauft! Euro ermäßigter Preis
ausverkauft! Euro für Kinder bis 14 Jahre

 spacer

Die Anzahl der Karten und die Preiskategorien können Sie später im Warenkorb angeben.



SEEFELDER TASTENSPEKTAKEL

„Auf furioser Jagd“

 

 

Wolfgang Amadeus MOZART (1756–1791)

Klaviersonate Nr. 18 D-Dur KV 576 „Jagd-Sonate“ (1789)

Allegro

Adagio

Allegretto

Tessa Catchpole, Klavier

 

Felix MENDELSSOHN BARTHOLDY (1809–1847)

Aus: Lieder ohne Worte (1829/41)

E-Dur op. 19 Nr. 1

A-Dur op. 19 Nr. 3 „Jagdlied”

Es-Dur op. 53 Nr. 2

g-Moll op. 53 Nr. 3

Annika Hörster, Klavier

 

Domenico SCARLATTI (1685–1757)

Zwei Klaviersonaten

d-Moll K 141 (ca. 1750)

G-Dur K 125 (1749)

Georges BIZET (1838–1875) / Ferruccio BUSONI (1866–1924)

Sonatine Nr. 6 BV 825 (1920): Kammer-Fantasie über Bizets Carmen

Sergej RACHMANINOW (1873–1943)

Étude-tableau a-Moll op. 39 Nr. 6 „Rotkäppchen” (1916/17). Allegro

Yuko Tajima, Klavier

Pause

Ludwig van BEETHOVEN (1770–1827)

Klaviersonate Nr. 18 Es-Dur op. 31 Nr. 3 „Jagd-Sonate“ (1801/02)

Allegro

Scherzo. Allegretto vivace

Menuetto. Moderato e grazioso

Presto con fuoco

Susanne Absmaier, Klavier

 

Franz LISZT (1811–1886)

Mephisto-Walzer Nr. 1 A-Dur S. 514 „Der Tanz in der Dorfschenke“ (1856–61)

Nathalie Koshokar, Klavier

 

Moderation: Hans Wolf

Idee und Konzept: Susanne Absmaier und Yi Lin Jiang


zurück zum aktuellen Programm

Go to top